Skulpturen

Dieser Künstler schafft erstaunliche und magische Skulpturen, indem er Weidenstiele flechtet

Kennst du das Korbflechterei ? Nein, es geht nicht darum, sich über andere lustig zu machen, sondern darum, Objekte aller Art zu schaffen Weberei Pflanzenfasern zwischen ihnen. Eine Kunst, die der Künstler, von dem wir heute sprechen werden, recht gut beherrscht.

Ursprünglich aus Vereinigtes Königreich, Anna und die Weide (Ja, es ist sein "Künstlername") ist ein Künstler, der unglaubliche Leistungen erbringt Skulpturen von Stäbe von Weide geflochtene. Sie spielt mit dem Holz und übe diese berühmte Kunst von Korbflechterei Skulpturen zu schaffen, die realer als das Leben und oft spektakulär sindMenschen undTiere.

Eine Arbeit, die die Künstlerin seit 10 Jahren hauptberuflich praktiziert, seit sie ihren ersten Kurs über Bildhauerei belegte. Jenseits seiner Skulpturen (die immer noch sein bestes Schaufenster sind), Anna und die Weide Nach diesem Prinzip lassen sich Gegenstände aller Art herstellen, wie z Körbe. Und was seinen kreativen Prozess angeht, folgt der Künstler einer Reihe spezifischer Schritte. Zunächst illustriert sie ihre Skulptur, indem sie sie mit handgefertigten Skizzen auf Papier bringt.

Anna wird dann den Rahmen ihrer Skulptur mit Stahl bauen, dann wird sie diese Struktur mit Schichten von bedecken stammt von saulInterlaced enthüllt so sein fertiges Werk, das die meiste Zeit sehr spektakulär offenbart wird. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Skulpturen in geflochtenen Weidenstielen von Anna und die Witwe und wir laden Sie wie gewohnt zu einem Besuch ein instagram um mehr über den Künstler zu erfahren.

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Credits: Anna und die Weide

Vorgestellt von: Anna und die Weide

Loading...