Ideen

Dieser mythische Kurzfilm von Pixar zeigt Wolken und Störche, die Leben auf die Erde bringen

Früher oder später gibt es eine ziemlich peinliche Frage, die Ihre Kinder Ihnen stellen werden: "Sag mal, wie werden Babys gemacht?". Bis wir uns dem stellen müssen, bieten wir Ihnen ein Element der Antwort auf diese große Frage des Lebens mit Teilweise bewölkt, ein mythischer Kurzfilm von 5 Minuten unterzeichnet Pixar wer nähert sich dem Thema mit viel Poesie.

Indem Sie Ihren Kindern nicht die richtige Antwort geben, bietet dieser Kurzfilm Elemente auf kreative und unterhaltsame Weise. von Teilweise bewölktDas alles passiert über unseren Köpfen! diese Kurzfilm macht auf der bühne einiges lustig Wolken die dafür verantwortlich sind, Neugeborene zu schnitzen, ihnen das Leben zu geben und sie dann den berühmten Störchen anzuvertrauen. Jede Wolke ist mit einer bestimmten "Art" beladen: Welpen, Kätzchen, Küken oder sogar Menschen.

Der Kurzfilm folgt unsGus, ein grauer Kumulus, der von seinen Kongeneren isoliert wurde. Diese liebenswerte Wolke ist verantwortlich für sogenannte "gefährliche" Arten und Küsschen, sein zugehöriger Storch, der darum kämpft, diese kleinen zu befreien ... Den Rest schlagen wir vor, dass Sie das Video unten entdecken.

Am Ursprung dieses großartigen Kurzfilms finden wir Peter Sohn, der für die Studios arbeitet Pixar und wer ist für die Anekdote der Regisseur des Animationsfilms Arlos Reise. Teilweise bewölktwurde im Mai 2009 veröffentlicht und diente als Einführung in droben. Der Regisseur war inspiriert von Dumbo das Drehbuch für diesen Kurzfilm zu erstellen, der die Legende von Störche wer liefert Babys.

Jeder kennt diese berühmte Geschichte, die Eltern normalerweise Kindern erzählen, aber wissen Sie wirklich, woher sie kommt? Es ist inspiriert von der Legende von Kinderlesbrunnen was die Anwesenheit eines Brunnens in der Kathedrale von Strassburg. Dieser Brunnen würde den Zugang zu einem See ermöglichen, an dem die Seelen der Kinder darauf warten würden, in die Welt zu kommen. Sobald die Zeit gekommen war, würde ein Gnom auf seinem silbernen Boot die Kinder mit einem goldenen Netz fangen, bevor er sie dem König anvertraute Störche. Der Legende nach müssten Eltern, die sich ein Baby wünschen, nur ein Stück Zucker auf die Fensterbank legen, um einen Storch vorbei zu sehen ... und eine schöne Überraschung hinterlassen.

Jetzt, da Sie mehr über diese Legende wissen, verstehen Sie die Parallele besser, die von der Legende gefunden wurde Pixar mit Teilweise bewölkt wer nähert sich dem Thema auf die schönste Weise. Und auch 9 Jahre nach seiner Veröffentlichung ist dieser schöne Animationsfilm noch kein bisschen gealtert! Ein Meisterwerk, das wir nie müde werden zu sehen und hoffen, dass Sie auch eine so schöne Zeit hatten.

Credits : Pixar

Credits : Pixar

Credits : Pixar

Credits : Pixar

Credits : Pixar

Credits : Pixar

Vorgestellt von: Pixar

Loading...