Ideen

Das 6-stöckige Gebäude wurde mit 140 Schiffscontainern geplant

Es ist eine Tatsache: Versandbehälter scheinen zu inspirieren Architekten auf der ganzen Welt. Wir erinnern uns zum Beispiel daranUniversität in Thailand vollständig aus Versandbehältern aufgebaut recyceltoder die ungewöhnliches Haus entworfen vom Architekturbüro Whitaker Studio und im Nationalpark von installiert Joshua Tree.

Aber heute werden wir eine kleine architektonische Idee zu diesem Thema präsentieren, die direkt von kommt Johannesburgin Südafrika. Das Architekturbüro LOT-EK entwarf a Gebäude bewohnbar von 6 Stockwerke zusammengesetzt aus ... 140 Behälter Versand.

140 Container auf 6 Etagen als Reaktion auf die Wohnungsnot in Johannesburg 🏙

Und es muss zugegeben werden, angesichts der ersten Fotos ist das Gebäude absolut beeindruckend und scheint als Antwort auf die Wohnungskrise Das ist weit verbreitet Johannesburg. Dieses Gebäude ist wie kein anderes in zwei Komplexe unterteilt: übereinander gestapelte grüne Container und blaue. Sie sind durch einen kleinen, dreieckigen Innenhof voneinander getrennt. Um von einem Ort zum anderen zu gelangen, nutzen die Bewohner einen Außenkorridor, der diesen berühmten Hof überragt und gleichzeitig als gemeinsamer Balkon dient.

Die Apartments variieren in der Größe von 28 à 56 Quadratmeter und Sahnehäubchen: Die Bewohner haben Zugang zu einem Pool und zu a Solarium allen gemeinsam. Natürlich bleibt die Architektur dieses Gebäudes sehr speziell und seine Industriedesign wird sicher nicht allen gefallen. Doch die recycelter Behälter bleibt ein relevanter und wirksamer Weg, um in Großstädten schnell und effizient nachhaltig zu wohnen.

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Credits : LOT-EK

Vorgestellt von: LOT-EK

Loading...