Ideen

Für das Dreikönigsfest ist dieser Käsemacher innovativ, indem er eine Bohne in seinen Käsesorten versteckt

Jedes Jahr ist es die gleiche Geschichte. nach Weihnachten kommt Dreikönigsfest und seine traditionelle Galette des Rois, die dies verbirgt kleine Bohne wir alle hoffen zu finden. Eine Kastanie, die Bäcker mit großer Ungeduld warten und Ideen an a cheesemonger der kleinen Gemeinde Saint-Aubin in der Abteilung für Norden.

Ich möchte diese Veranstaltung genießen,Die Pont des Loups Farm hatte die idee einen speziellen käse zu machen getauft "Das Geheimnis des Königs" Wer sich versteckt, hat es erraten ... eine Bohne. Frankreich 3 Regionen ging zu treffen von Alexandre Gravez, der Manager der Käsefabrik, um den unten stehenden Bericht durchzuführen.

Diese kleine Bohne in Kuhform ist in einem Käse versteckt, der speziell für diesen Anlass hergestellt wurde. verkauft 10 euro die 500 GrammEs wird als süß und cremig auf halbem Weg zwischen dem beschrieben Camembert und die Chaource. Insgesamt 2.000 Einheiten von 450 Gramm hergestellt worden sind. zwischen 300 und 400 wird im Laden von verkauft Saint-Aubin und der Rest wird an einige Großhändler in der Region verteilt.

Um mehr zu wissenDie Pont des Loups Farm Sie können ihre konsultieren Website oder folgen Sie ihnen über ihre Instagram-Konto. In der Hoffnung, dass Sie der König oder die Königin dieser nächsten Verkostung sein werden!

Credits : Die Farm der Wolfsbrücke

Credits : Frankreich 3 Regionen

Credits : Frankreich 3 Regionen

Credits : Frankreich 3 Regionen

Credits : Die Farm der Wolfsbrücke

Credits : Frankreich 3 Regionen

Credits : Die Farm der Wolfsbrücke

Credits : Die Farm der Wolfsbrücke

Credits : Frankreich 3 Regionen

Credits : Frankreich 3 Regionen

Vorgestellt von:Die Pont des Loups Farm

Loading...