Ideen

Die hyperrealistischen Gemälde dieses spanischen Künstlers werden Ihnen den Atem rauben

der Hyperrealismus ist kein Superlativ, den wir für diesen Artikel erfunden haben. Nein, dies ist eine bildkünstlerische Bewegung des letzten Quartals 20. Jahrhundert in denen sich Künstler herausfordern, Alltagsgegenstände perfekt zu reproduzieren, sei es in Form eines Gemäldes oder einer Skulptur.

Diese Strömung, die mit der Fotografie konkurriert, ist absolut faszinierend, weil ihr Ziel einfach ist: die Befragung des Zuschauers zu schaffen, damit er nicht weiß, ob es sich um eine handelt Fotografie oder a Malerei.

Und unter den Meistern auf dem Gebiet möchten wir Ihnen die Leistungen des Malers vorstellen Pedro Campos. Heimisch in MadridDieser spanische Künstler interessiert sich für die Objekte um Sie herum, um sie mit einer atemberaubenden, realistischen Perfektion zu zeichnen und zu malen.

Credits : Pedro Campos

Seine Motive sind nicht original: Dosen von Coca-Cola, Billardkugeln, Äpfel in ihren Taschen ... Auch zu seinen Werken gehört die Reproduktion einer Blechdose Suppe Campbell in Hommage an die Arbeit des berühmten KünstlersAndy Warhol : einer der Hauptvertreter von Pop-Art.

Auto Hyperrealismus wird oft als logische Fortsetzung der Bewegung angesehen Pop-Art, die die Bilder von der Werbung und Konsumgesellschaft. Deshalb ist die Arbeit von Pedro Campos kann mit dem regelmäßigen Auftritt populärkultureller Marken im Image von sehr konsumfreudig auftreten Coca-Cola.

Um mehr über den Künstler zu erfahren, können Sie konsultieren seine Website. Und wenn Sie realistische Maler mögen, laden wir Sie ein, die überraschenden Kreationen des Italienischen zu entdeckenMarco Grassi wer malt Gesichter so realistisch, dass sie natürlich mit Fotografien verwechselt würden.

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Credits : Pedro Campos

Vorgestellt von: Pedro Campos

Loading...