Partner

Netflix erstellt ein interaktives Display, mit dem Sie Hip-Hop tanzen möchten

Diesen Sommer enthüllte Netflix The Get Down, eine neue Serie, die die Entstehung der Hip-Hop-Bewegung in den 1970er Jahren in New York erzählt. Um die Veröffentlichung der neuen Originalserie voranzutreiben, hat Netflix in Zusammenarbeit mit der Agentur Biborg ein interaktives Display in Brüssel eingerichtet.

Im Herzen der belgischen Hauptstadt wurde eine interaktive Vitrine installiert. Wenn sich ein Passant in der Nähe des Displays befindet, tanzt die Silhouette. Perfekt, um in die Hip-Hop-Atmosphäre der Serie einzutauchen, oder?

Loading...