Ideen

Google rüstet Schafkameras aus, um Street View zu bereichern

Wissen Sie, wie man die Färöer auf einer Weltkarte findet? Wir stellen uns nein vor und seien Sie versichert, Sie sind nicht die Einzigen. Dank der Street View-Technologie hat Google es Internetnutzern auf der ganzen Welt ermöglicht, die größten Orte der Welt bis ins kleinste Detail zu entdecken. Aber es ist viel schwieriger, diesen noch immer wilden Archipel abzusuchen ... der von 70 Schafen bewohnt wird. Die Idee entstand dann: statten Sie diese Schafkamera aus, um Google Street View zu bereichern und den Internetreichtum der Färöer zu entdecken.

So richten Sie das Projekt ein "Schaf Street View"Google hat mit Durita Andreassen zusammengearbeitet, um die Schafe auszustatten, die erlaubt sind "Mapper" die Färöer in die wildesten Winkel.

Loading...