Ideen

Ein überraschendes Klassenfoto mit nackten Schülern

Kreativität ist universell und kann die einfache Grenze zwischen Marketing, Kommunikation, Geschäft und Kunst überschreiten. Es ist heute eine innovative Idee, aber auf einem ganz anderen Gebiet, das wir Ihnen vorstellen möchten. In Frankreich hatte eine Oberschulklasse einer Oberschule in Avignon die Idee von "Mark den Schlag" für das Klassenfoto. Die Idee: für dieses Foto ganz nackt zu posieren.

Die Wette war sicherlich gewagt, erlaubt aber diese Klasse von ST2A (Wissenschaft und Technik des Designs und der angewandten Kunst) über sie zu sprechen. Sogar die Lehrer entschieden sich für eine Teilnahme. Natürlich wirken sie nackt, sind aber nicht wirklich: Die Schüler tragen tatsächlich versteckte Unterwäsche mit Schildern „Zensur“.

Eine gewagte und überraschende Idee, die zweifellos diejenigen Studenten markieren wird, die sich immer an diese Aufnahme erinnern werden. Auf jeden Fall ist es der Wille, der von diesem Foto ausgeht, der keinem anderen ähnelt. Wir schätzen die Kühnheit und die innovative Seite des Projekts.

Loading...